Neuer Trail vom Roßkopf nach Zähringen in Bau

Seit dem 5. September sind unsere kanadischen Freunde aus Nelson B.C. wieder in Freiburg und bauen mit uns den neuen Trail vom Roßkopf über die Rottecksruhe am Bombenloch vorbei nach Zähringen. Der neue Trail wird anspruchsvoller und sprunglastiger als Borderline und Canadian und soll u.a. den Wegfall des mittlerweile gesperrten Bombenlochs kompensieren. Wer beim Bau mithelfen möchte und aktuelle Infos dazu braucht, kann sich einfach über das Trailpflege-Formular in die Mailingliste eintragen. Bis Anfang Oktober soll die Strecke befahrbar sein.

Paralell zum Bau muss als Ausgleichsmaßnahme ein Teich angelegt und die Bauten rund um das gesperrte Bombenloch entfernt werden. Diese Genehmigungsvoraussetzung war vom Verein auf der außerordentlichen Mitgliederversammlung im Mai diskutiert und nach Abstimmung akzeptiert worden.

Bitte den Trail auf keinen Fall befahren, so lange er in Bau ist - es wird daran gearbeitet, jederzeit kann z.B. Werkzeug auf dem Trail liegen!

So ist der Streckenverlauf geplant: